Minecraft Dungeons

Minecraft Dungeons: Computerspiel aus dem Jahr 2020

Minecraft Dungeons ist ein Ableger von Minecraft und ein Action-Rollenspiel im Hack-and-Slay-Stil, das im Mai 2020 von den Mojang Studios für die Plattformen Microsoft Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wurde. Es basiert auf dem erfolgreichen Videospiel Minecraft. Es kann alleine oder online und lokal mit bis zu vier Spielern gespielt werden.

Minecraft Dungeons
EntwicklerMojang Studios
Double Eleven
PublisherXbox Game Studios
Leitende EntwicklerMåns Olson
KomponistPeter Hont
Veröffentlichung26. Mai 2020
PlattformMicrosoft Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One
Spiel-EngineUnreal Engine 4
GenreAction-Rollenspiel
SpielmodusEinzelspieler, Mehrspieler
SteuerungMaus & Tastatur, Gamepad
MediumDownload
SpracheMehrsprachig
Altersfreigabe
USK
USK ab 12 freigegeben
PEGI
PEGI ab 7 Jahren empfohlen
PEGI-Inhalts-
bewertung
Gewalt, Angst

Handlung

Der Spieler muss die versklavten Dorfbewohner vom Erz-Illager befreien und dabei mehrere Endgegner bekämpfen. Er übernimmt dabei die Rolle von einem von vier Charakteren.[1]

Spielprinzip

Im Gegensatz zum ursprünglichen Minecraft wird auf das Crafting und das Abbauen und Bauen von Blöcken verzichtet und nicht die Egoperspektive, sondern die Isometrische Perspektive verwendet. Stattdessen steht das Kämpfen gegen Nicht-Spieler-Charaktere und das Erkunden von zufallsgenierten Dungeons im Vordergrund. Dabei soll auch das Lösen von Rätseln und Überwinden von Fallen sowie das Suchen nach Loot eine wichtige Rolle spielen. Für das Lösen von Quests oder Besiegen von Gegnern erhält der Spieler Erfahrungspunkte und Items. Einige Gegenstände sollen auch mit einer InGame-Währung erworben werden können. Die Erfahrungspunkte können für die Verbesserung von Zaubern und Fähigkeiten verwendet werden können. Pro Kategorie sollen 20 bis 30 Zauber und Fähigkeiten zur Verfügung stehen.[2][3][4] Gesteuert wird mit Maus, Tastatur oder Gamepad.[5]

Da es kein Klassensystem gibt lassen sich Waffen und Rüstungen beliebig verwenden.[6] Es kann im Einzelspieler oder Koop-Modus mit bis zu vier Spielern gespielt werden.[7]

Entwicklung und Veröffentlichung

Das Spiel wurde von Mojang Studios unter dem Creative Director Mans Olsen mit Hilfe der Game-Engine Unreal Engine 4 erstellt. Es wurde auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2019 auf der Pressekonferenz von Microsoft vorgestellt und für das Frühjahr 2020 für Microsoft Windows und die aktuellen stationären Konsolen angekündigt.[8] Wenige Wochen vor der E3 feierte Minecraft seinen 10. Geburtstag.[9] Auf der MineCon 2019 wurde bekanntgegeben, dass die Konsolen-Version von Double Eleven entwickelt wird.[10]

Käufer der Hero-Edition erhalten zwei zusätzliche Skins, einen Umhang, ein Huhn als Begleiter und Zugriff auf die DLCs.Nach der Veröffentlichung wurde bestätigt, dass noch zwei DLCs kommen werden und das Spiel ebenfalls fortlaufend mit neuen Inhalten erweitert wird. Die erste Erweiterung namens „Jungle Awakens“ erschien am 30. Juni 2020. Die zweite Erweiterung namens „Creeping Winter“ und die dritte namens „Howling Peaks“ erschienen später im Jahr. Die Erweiterungen bringen neue Rüstungen, Waffen, Artefakte und neue Kreaturen, wie z. B. Pandas, ins Spiel.[11][12] Eine vierte Erweiterung names „Flames of the Nether“ erschien am 24. Februar 2021.[13]

Rezeption

Metawertungen
PublikationWertung
PS4WindowsXbox One
Metacritic78[14]70[15]74[16]

Minecraft Dungeons erhielt eher positive Bewertungen. Die Rezensionsdatenbank Metacritic aggregiert insgesamt 93 Rezensionen zu Mittelwerten von 70 (PC-Version)[15], 78 (PlayStation 4).[14] bzw. 74 (Xbox One).[16]

Shacknews bezeichnet das Spiel als lustigen Dungeon Crawler, der besonders Spaß mit Freunden macht.[17] Das Spiel wird auch als eine Mischung aus Klötzchengrafik und dem Computerspiel Diablo beschrieben.[18][19] GameGeneral stellt fest, dass dem Spiel eine gewisse Tiefe fehlt und es daher eher Neueinsteiger anspricht.[20]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Minecraft Dungeons: Release, Gameplay und alle Infos, die du wissen musst auf GIGA
  2. 'Minecraft Dungeons' is a blocky, smash-and-slash adventure. Abgerufen am 11. Juni 2019 (englisch).
  3. Colin Campbell: Minecraft Dungeons is simple, Diablo-inspired fun for the family. 10. Juni 2019, abgerufen am 11. Juni 2019.
  4. Fabian Vecellio del Monego: Minecraft Dungeons: Koop-Adventure im Stil klassischer Dungeon-Crawler. Abgerufen am 11. Juni 2019.
  5. Minecraft Dungeons angespielt: E3-Vorschau zum Dungeon-Crawler
  6. Caty McCarthy: Minecraft Dungeons is Diablo for People Who Are Intimidated by Diablo. In: USgamer. 11. Juni 2019, abgerufen am 11. Juni 2019 (englisch).
  7. Minecraft Dungeons: Klötzchenabenteuer für PC, Xbox One, PS4 und Switch angekündigt – 4Players.de. Abgerufen am 11. Juni 2019.
  8. Minecraft: Dungeons is made in the Unreal Engine. Abgerufen am 11. Juni 2019 (britisches Englisch).
  9. Minecraft Dungeons: Klötzchen-Abenteuer im neuen E3-Trailer. 9. Juni 2019, abgerufen am 11. Juni 2019.
  10. Minecraft Dungeons: Unterstützung von Entwicklerstudio Double Eleven. Abgerufen am 28. Februar 2020.
  11. Minecraft Dungeons: Erster DLC „Jungle Awakens“ erscheint im Juli. Abgerufen am 31. Mai 2020.
  12. Minecraft Dungeons 'Howling Peaks' DLC: Features, release date, and everything you need to know. Abgerufen am 28. Februar 2021.
  13. Minecraft Dungeons releases 'Flames of the Nether' DLC with Ancient Hunts, new areas, and more. Abgerufen am 28. Februar 2021.
  14. a b Metacritic.com: Minecraft Dungeons (PS4). Abgerufen am 23. Februar 2021.
  15. a b Metacritic.com: Minecraft Dungeons (PC). Abgerufen am 23. Februar 2021.
  16. a b Metacritic.com: Minecraft Dungeons (Xbox One). Abgerufen am 23. Februar 2021.
  17. Minecraft Dungeons E3 2019 preview: Creative sidestep. Abgerufen am 11. Juni 2019 (englisch).
  18. Witold Pryjda: Minecraft Dungeons: So würde Diablo in der Klötzchenwelt aussehen. 10. Juni 2019, abgerufen am 11. Juni 2019.
  19. Minecraft Dungeons – Klötzchen-Diablo im Ankündigungs-Trailer von der E3 2019. Abgerufen am 11. Juni 2019.
  20. Test Minecraft Dungeons – Zum Dungeon Crawler im Minecraft Universum. In: GameGeneral. 30. Mai 2020, abgerufen am 1. Februar 2021 (deutsch).

Abrufstatistik · Autoren Der Inhalt ist verfügbar unter CC BY-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben. Images, videos and audio are available under their respective licenses.
This article uses material from the Wikipedia article Minecraft Dungeons, which is released under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 license ("CC BY-SA 3.0"); additional terms may apply. (view authors).

🔥 Top trends keywords Deutsch Wiki:

Wiki:HauptseiteJeffrey DahmerSpezial:SucheElisabeth von Österreich-UngarnMarilyn MonroeSpecial:MyPage/toolserverhelferleinconfig.jsFranz Joseph I.Zuzana (Geschütz)Tag der Deutschen EinheitJohn Wayne GacyDie Kaiserin (2022)Tatort: Das Tor zur HölleIRIS-T SLMHeidi BrühlDer Herr der Ringe: Die Ringe der MachtExorzismusTed BundyTV MainfrankenDevrim LingnauAnja AntonowiczMaximilian I. (Mexiko)Angelika MeissnerHelene FischerClaudia SchmutzlerDeutschlandBlood DiamondSophie Friederike von BayernIRIS-TSingapurDer UntergangAdele NeuhauserZodiac-KillerChristian W. MuchaListe von SerienmördernInglourious BasterdsRichard RamírezRichard David PrechtApache 207Rheinhotel DreesenEnrico CarusoImmenhof-FilmeKleopatra VII.Bundespräsidentenwahl in Österreich 2022Go Trabi GoDark Passion PlayPhilip FroissantCoolioExplosionen der Nord-Stream-PipelinesSilvana Koch-MehrinLyman2. OktoberDie Mädels vom ImmenhofHauptseiteRussischer Überfall auf die Ukraine 2022Ana de ArmasBirgit und Bettina WesthausenEvan PetersRusslandUkraineNord StreamNekrolog 2022Chronologie des russischen Überfalls auf die UkraineFerfried Prinz von HohenzollernDatei:Germany adm location map.svgDie Zwillinge vom ImmenhofPornhubDer TeufelshauptmannGroße Adler-/Pfauenfibel MainzKevin KühnertChristine LambrechtKonny ReimannRamsan Achmatowitsch KadyrowElisabeth II.House of the DragonMarie GruberTausend ZeilenNekrophilieSven-Eric BechtolfMiss Pettigrews großer Tag🡆 More