Wiki Deutsch 2022: IPEX-Syndrom
DeutschVietnameseEnglish

Suchergebnisse Katja Husen

  • dabei. Commons: Katja Husen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien  Wikinews: Katja Husen – in den Nachrichten katja-husen.de. Archiviert vom
  • Bundesdelegiertenkonferenz am 8. Dezember 2002 wurde Nouripour gemeinsam mit Katja Husen als Beisitzer in den Bundesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen gewählt
  • Schauspieler Dan van Husen (1945–2020), deutscher Schauspieler Katja Husen (1976–2022), deutsche Politikerin (B'90/Grüne) Paulus van Husen (1891–1971), deutscher
  • im Alter von 22 schließlich an den Folgen des Sturzes im Krankenhaus. Katja Husen, Deutschland, Jederfrau, † 28. Juni 2022. Sturz beim Rosenheimer Radmarathon
  • Schriftsteller Alfred Huber (1910–1986), deutscher Fußball-Nationalspieler Katja Husen (1976–2022), deutsche Biologin und Politikerin Ibrahim Derwisch Pascha
  • Posten der frauenpolitischen Sprecherin im Bundesvorstand, unterlag aber Katja Husen. Von 1997 bis 2002 gehörte Hajduk erstmals der Hamburgischen Bürgerschaft
  • [37] 28. Juni Klaus-Jürgen Hedrich deutscher Politiker 80 [38] 28. Juni Katja Husen deutsche Politikerin und Biologin 46 [39] 28. Juni Deborah James britische
  • Judoka Katja Haller (* 1981), italienische Biathletin aus Südtirol Katja Horneffer (* 1968), Diplom-Meteorologin und Fernsehmoderatorin Katja Husen (1976–2022)
  • Bezirksamtsleiter Kay Gätgens durch die ehemalige Bürgerschaftsabgeordnete Katja Husen von den Grünen zu ersetzen. Auf sie entfielen 25 der 28 Stimmen der grün-schwarzen
  • Kürschner (* 1974), Rechtsanwalt und Politiker (Bündnis 90/Die Grünen) Katja Husen (1976–2022), Geschäftsführerin und Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen
  • und Schauspieler 1975: Harold Primat, Schweizer Autorennfahrer 1976: Katja Husen, deutsche Politikerin, MdB 1976: Antawn Jamison, US-amerikanischer Basketballspieler
  • Hohenzollern 12. Juni: Thomas Sørensen, dänischer Fußballspieler 12. Juni: Katja Husen, deutsche Politikerin und MdB († 2022) 13. Juni: Vivi Andreasen, färöische
  • Aydan Özoğuz SPD 39,9 34,6 Katja Husen GRÜNE 6,4 8,6 Klaus-Dieter Abend FDP 1,9 4,5 Cornelia Kerth DIE LINKE 6,6 7,6 Katja Falkenbach PIRATEN 2,3 2,4
  • Durchsetzung alter Softwarepatente einheitlich in Europa zu verhindern.“ – Katja Husen, ehemaliges Mitglied im Bundesvorstand und Reinhard Bütikofer, Mitglied
  • CDU Dietrich Hoth CDU eingetreten am 1. Januar 2005 für Henning Tants Katja Husen GAL Manfred Jäger CDU Hans Heinrich Jensen CDU Lutz Johannsen SPD Vera
  • Antrag der Abgeordneten Nebahat Güçlü, Dr. Verena Lappe, Antje Möller, Katja Husen, Martina Gregersen, Christa Goetsch (GAL) und Fraktion. Betr.: Gewalt
  • returbiljett 1969: Intrigernas hus 1970: Staden sover 1971: Mördarens bok 1971: Akta dej, Katja! 1977: Pass auf, Katja!, dt. von Eckehard Schultz; Rowohlt
  • Duisburg, 1. FFC Frankfurt 133 34 Claudia Sonn 7. Jan. 1966 1988–1989 SC Husen-Kurl 7 3 Sandra Starke 31. Juli 1993 2019– SC Freiburg 6 1 Kerstin Stegemann
  • Natalia Marija „Natascha“/„Tascha“ Jaonzäns 1–36 1–3 1999–2003 Cousine von Katja, Freundin von Fiete Julian Paeth Philipp „Fiete“ Overbeck 1–36 1–3 1999–2003
  • 1979 verheiratet. Aus der Ehe gingen die beiden Töchter, die Regisseurin Katja Früh (* 1953) und die Schauspielerin Jessica Früh (* 1956) hervor. Nach

Ergebnisse von Schwesterprojekten

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)