Deutschland sucht den Superstar/Staffel 4

Deutschland sucht den Superstar Staffel 4: Vierte Staffel der deutschen Gesangs-Castingshow

Die vierte Staffel der deutschen Gesangs-Castingshow Deutschland sucht den Superstar wurde vom 10. Januar bis zum 5. Mai 2007 im Programm des Fernsehsenders RTL ausgestrahlt. Moderatoren waren Tooske Ragas und Marco Schreyl. Die Jury war mit Dieter Bohlen und Heinz Henn besetzt; Sylvia Kollek wurde durch Anja Lukaseder ersetzt. Im Finale gewann Mark Medlock vor Martin Stosch.

Staffel 4 von Deutschland sucht den Superstar
ProduktionslandDeutschland Deutschland
Episoden20
Produktions-
unternehmen
UFA Show & Factual GmbH
Premiere10. Jan. 2007 – 5. Mai 2007 auf RTL
Moderation
Besetzung
Jury
Chronologie
← Staffel 3Staffel 5 →
Mark Medlock, Sieger der vierten Staffel (2009)

Kandidaten der Mottoshows

PlatzKandidatAusgeschieden amMotto
1.Mark MedlockGewinnerFinale
Lied nach Wahl, Staffel-
Highlight und Siegertitel
2.Martin Stosch
(nachgerückt für M. Buskohl)
5. Mai
3.Lisa Bund28. AprilSongs der Jury
4.Max Buskohl22. AprilRücktritt/Disqualifikation
Martin Stosch21. AprilHits der 70er/Disco
und Dedicated to …
5.Lauren Talbot14. AprilDie größten Diven
und Helden der Musik
6.Thomas Enns7. AprilBig Band
7.Francisca Urio31. MärzHits von Heute
8.Julia Falke17. MärzPower of Love
9.Jonathan Enns10. MärzHits der 80er und 90er
10.Laura Martin24. FebruarGreatest Hits

Mottoshows und Resultate

Mottoshow 1
Greatest Hits
Mottoshow 2
Die schönsten Hits der 80er und 90er
Mottoshow 3
Power of Love
Mottoshow 4
Hits von heute
Mottoshow 5
Big Band
Mottoshow 6
Die größten Diven und Helden der Musik
Mottoshow 7
70er Jahre und Dedicated to …
Mottoshow 8
Songs der Jury
Mottoshow 9
Finale: Wahllied; Staffel-Highlight; Siegertitel
Platz 1Mark
25,85 %
Mark
30,77 %
Mark
30,43 %
Mark
31,64 %
Mark
34,62 %
Mark
36,06 %
Mark
48,13 %
Mark
59,00 %
Mark
78,02 %
Platz 2Lisa
21,24 %
Lauren
11,80 %
Lisa
14,99 %
Lauren
12,38 %
Max
17,78 %
Max
19,88 %
Max
19,80 % (freiwilliger Ausstieg)
Martin
22,27 % (Ersatz für Max)
Martin
21,98 %
Platz 3Francisca
15,00 %
Lisa
11,79 %
Max
14,33 %
Max
11,75 %
Lisa
15,95 %
Lisa
19,67 %
Lisa
19,63 %
Lisa
18,74 %
Platz 4Lauren
7,62 %
Francisca
10,51 %
Francisca
9,59 %
Lisa
11,74 %
Lauren
12,65 %
Martin
15,36 %
Martin
15,43 %
Platz 5Martin
7,59 %
Max
8,92 %
Thomas
9,34 %
Thomas
11,42 %
Martin
10,30 %
Lauren
9,03 %
Platz 6Thomas
6,20 %
Julia
8,52 %
Martin
9,24 %
Martin
10,61 %
Thomas
8,70 %
Platz 7Max
6,00 %
Martin
7,69 %
Lauren
6,83 %
Francisca
10,46 %
Platz 8Jonathan
4,16 %
Thomas
5,96 %
Julia
5,25 %
Platz 9Julia
3,90 %
Jonathan
4,03 %
Platz 10Laura
2,45 %

Erste Top-20-Show

Die erste Top-20-Show fand am 7. Februar 2007 statt. Ausgeschieden sind Lindsay Stebe und Aleksan Cetinkaya. Roman Lob, der eigentlich in die Top-20-Shows eingezogen war, musste krankheitsbedingt aussetzen.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Dennis HaberlachRonan KeatingWhen You Say Nothing at Alldirekt weiter3 (12,81 %)
02Arcangelo VigneriR. KellyI Believe I Can Flyindirekt weiter7 (3,01 %)
03Lindsay StebeCat StevensFather and Sonausgeschieden8 (2,35 %)
04Martin StoschMichael BubléHomedirekt weiter4 (12,11 %)
05Aleksan CetinkayaRichard MarxNow and Foreverausgeschieden9 (1,78 %)
06Max BuskohlDaniel PowterBad Daydirekt weiter5 (7,94 %)
07Jonathan EnnsEnrique IglesiasHeroindirekt weiter6 (5,86 %)
08Thomas EnnsElton JohnCircle of Lifedirekt weiter2 (12,89 %)
09Mark MedlockThe CommodoresEasydirekt weiter1 (41,25 %)

Zweite Top-20-Show

Die zweite Top-20-Show fand am 10. Februar 2007 statt. Ausgeschieden sind Domenika Swoboda, Nebiha Celenler und Madeleine Boly.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Laura MartinMariah CareyAgainst All Oddsdirekt weiter6 (4,85 %)
02Nebiha CelenlerSilbermondDurch die Nachtausgeschieden9 (2,24 %)
03Priscilla HarrisChaka KhanAin’t Nobodydirekt weiter7 (3,65 %)
04Sarah JahnckeYvonne CatterfeldGlaub an michindirekt weiter5 (6,66 %)
05Madeleine BolyRihannaUnfaithfulausgeschieden10 (0,96 %)
06Julia FalkePinkFamily Portraitindirekt weiter4 (7,40 %)
07Domenika Swoboda (Mrugala)JuliDieses Lebenausgeschieden8 (3,39 %)
08Lauren TalbotNo DoubtDon’t Speakdirekt weiter3 (12,87 %)
09Francisca UrioMariah CareyWithout Youdirekt weiter2 (19,46 %)
10Lisa BundChristina AguileraHurtdirekt weiter1 (38,52 %)

Dritte Top-20-Show

Die dritte Top-20-Show fand am 15. Februar 2007 statt. Ausgeschieden sind Dennis Haberlach, Arcangelo Vigneri und Tristan Iser, der für den kranken Roman Lob nachgerückt war.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Max BuskohlLynyrd SkynyrdSweet Home Alabamadirekt weiter5 (9,24 %)
02Dennis HaberlachThe PoliceEvery Breath You Takeausgeschieden6 (8,59 %)
03Arcangelo VigneriZuccheroSenza Una Donnaausgeschieden7 (7,26 %)
04Thomas EnnsGary MooreStill Got the Bluesdirekt weiter4 (9,66 %)
05Tristan IserMax MutzkeCan’t Wait Until Tonightausgeschieden8 (0,93 %)
06Jonathan EnnsBlueBreathe Easyindirekt weiter3 (10,69 %)
07Mark MedlockBill WithersAin’t No Sunshinedirekt weiter1 (33,23 %)
08Martin StoschWestlifeMandyindirekt weiter2 (20,40 %)

Vierte Top-20-Show

Die vierte Top-20-Show fand am 17. Februar 2007 statt. Ausgeschieden sind Sarah Jahncke und Priscilla Harris.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Julia FalkeMelissa EtheridgeLike the Way I Doindirekt weiter4 (7,53 %)
02Laura MartinRod StewartHave I Told You Latelyindirekt weiter5 (4,06 %)
03Lauren TalbotNorah JonesDon’t Know Whydirekt weiter3 (20,87 %)
04Priscilla HarrisTina TurnerWhat’s Love Got to Do with Itausgeschieden7 (2,32 %)
05Sarah JahnckeChristina AguileraI Turn to Youausgeschieden6 (3,84 %)
06Lisa BundAlicia KeysA Woman’s Worthdirekt weiter1 (31,33 %)
07Francisca UrioOleta AdamsGet Heredirekt weiter2 (30,05 %)

Erste Mottoshow

Die erste Mottoshow hatte den Titel Greatest Hits und fand am 24. Februar 2007 statt. Ausgeschieden ist Laura Martin.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschEric ClaptonTears in Heavenindirekt weiter5 (7,59 %)
02Julia Falke4 Non BlondesWhat’s Upindirekt weiter9 (3,90 %)
03Thomas EnnsRonan KeatingIrisdirekt weiter6 (6,20 %)
04Laura MartinGloria EstefanDon’t Wanna Lose Youausgeschieden10 (2,44 %)
05Max BuskohlLenny KravitzFly Awaydirekt weiter7 (6,00 %)
06Lauren TalbotNelly FurtadoI’m Like a Birddirekt weiter4 (7,62 %)
07Jonathan EnnsRobbie WilliamsAngelsindirekt weiter8 (4,16 %)
08Francisca UrioChristina Aguilera, Pink, Lil’ Kim & MýaLady Marmaladedirekt weiter3 (15,00 %)
09Mark MedlockLionel RichieHellodirekt weiter1 (25,85 %)
10Lisa BundKelly ClarksonBecause of Youdirekt weiter2 (21,24 %)

Zweite Mottoshow

Die zweite Mottoshow Hits der 80er und 90er fand am 10. März 2007 statt. Jonathan Enns bekam die wenigsten Anrufe.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Thomas EnnsCutting Crew(I Just) Died in Your Armsindirekt weiter8 (5,96 %)
02Martin StoschWet Wet WetLove Is All Aroundindirekt weiter7 (7,69 %)
03Francisca UrioGladys KnightLicence to Killdirekt weiter4 (10,51 %)
04Jonathan EnnsSavage GardenTruly, Madly, Deeplyausgeschieden9 (4,04 %)
05Max BuskohlZZ TopGimme All Your Lovin’indirekt weiter5 (8,92 %)
06Lisa BundWhitney HoustonGreatest Love of Alldirekt weiter3 (11,79 %)
07Julia FalkeBonnie TylerTotal Eclipse of the Heartdirekt weiter6 (8,52 %)
08Lauren TalbotSinéad O’ConnorNothing Compares 2 Udirekt weiter2 (11,80 %)
09Mark MedlockJoe CockerUnchain My Heartdirekt weiter1 (30,77 %)

Dritte Mottoshow

Die dritte Mottoshow mit dem Titel Power of Love fand am 17. März 2007 statt. Kandidatin Julia Falke hatte an diesem Abend die wenigsten Anrufe.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschRonan KeatingIf Tomorrow Never Comesindirekt weiter6 (9,24 %)
02Lauren TalbotCyndi LauperTrue Colorsindirekt weiter7 (6,83 %)
03Julia FalkeSarah McLachlanAngelausgeschieden8 (5,25 %)
04Max Buskohl3 Doors DownHere Without Youdirekt weiter3 (14,33 %)
05Mark MedlockLionel RichieEndless Lovedirekt weiter1 (30,43 %)
06Thomas EnnsForeignerI Want to Know What Love Isindirekt weiter5 (9,34 %)
07Francisca UrioAlicia KeysIf I Ain’t Got Youdirekt weiter4 (9,59 %)
08Lisa BundAretha Franklin(You Make Me Feel Like) A Natural Womandirekt weiter2 (14,99 %)

Vierte Mottoshow

Die vierte Mottoshow hatte den Titel Hits von Heute und wurde am 31. März 2007 ausgestrahlt. Francisca Urio schied aus.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Max BuskohlMaroon 5This Lovedirekt weiter3 (11,75 %)
02Lisa BundPinkNobody Knowsdirekt weiter4 (11,74 %)
03Martin StoschJack JohnsonUpside Downindirekt weiter6 (10,61 %)
04Lauren TalbotSugababesToo Lost in Youindirekt weiter2 (12,38 %)
05Thomas EnnsChad KroegerHeroindirekt weiter5 (11,42 %)
06Francisca UrioChristina AguileraBeautifulausgeschieden7 (10,46 %)
07Mark MedlockJames MorrisonYou Give Me Somethingdirekt weiter1 (31,64 %)

Fünfte Mottoshow

Die fünfte Mottoshow Big Band fand am 7. April 2007 statt. Thomas Enns bekam die wenigsten Zuschauerstimmen und schied somit aus dem Wettbewerb aus.

Startnr.NameInterpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschFrank SinatraNight and Dayindirekt weiter5 (10,30 %)
02Thomas EnnsFrank Sinatra – You Are the Sunshine of My Lifeausgeschieden6 (8,70 %)
03Max BuskohlRay CharlesHit the Road, Jackdirekt weiter2 (17,78 %)
04Lauren TalbotElla FitzgeraldSummertimeindirekt weiter4 (12,56 %)
05Mark MedlockNat King ColeUnforgettabledirekt weiter1 (34,62 %)
06Lisa BundDinah WashingtonWhat a Diff’rence a Day Makesindirekt weiter3 (15,95 %)

Sechste Mottoshow

Die sechste Mottoshow vom 14. April 2007 stand unter dem Motto Die größten Diven und Helden der Musik. Kandidatin Lauren Talbot hatte an diesem Abend die wenigsten Anrufe.

Lisa Bund ist somit das letzte verbleibende Mädchen dieser Staffel.

Startnr.Name1. Interpret, Lied2. Interpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Max BuskohlKissI Was Made for Lovin’ YouElvis PresleySuspicious Mindsindirekt weiter2 (19,88 %)
02Lauren TalbotMadonnaSecretStingFields of Goldausgeschieden5 (9,03 %)
03Mark MedlockMarvin GayeI Heard It Through the GrapevineLionel RichieThree Times a Ladydirekt weiter1 (36,06 %)
04Martin StoschQueenCrazy Little Thing Called LoveRobbie WilliamsShe’s the Oneindirekt weiter4 (15,36 %)
05Lisa BundPinkWho KnewHerbert GrönemeyerFlugzeuge im Bauchdirekt weiter3 (19,67 %)

Siebte Mottoshow

Die siebte Mottoshow fand am 21. April 2007 statt. Das Motto lautete Hits der 70er/Disco und Dedicated to …. Die Kandidaten sangen zuerst einen Song aus den 1970ern bzw. einen Discoknaller und danach einen Song, den sie jemandem bestimmten widmeten. Martin Stosch hatte am Ende des Abend die wenigsten Zuschauerstimmen.

Max Buskohl stieg jedoch während der kommenden Woche freiwillig aus und Martin Stosch konnte somit nachrücken.

Startnr.Name1. Interpret, Lied2. Interpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschThe Real ThingYou to Me Are EverythingSöhne MannheimsUnd wenn ein Liedausgeschieden, weiter nach Ausstieg von Max Buskohl4 (15,43 %)
02Max BuskohlFreeAll Right NowThe KillersWhen You Were Youngindirekt weiter2 (19,80 %)
03Lisa BundWeather GirlsIt’s Raining MenSilbermondDas Besteindirekt weiter3 (16,64 %)
04Mark MedlockBarry WhiteThe First, the Last, My EverythingBen E. KingStand by Medirekt weiter1 (48,13 %)

Halbfinale

Martin Stosch, Lisa Bund und Mark Medlock kämpften am 28. April 2007 um die beiden Tickets ins Finale. Erstmals in dieser Staffel sang jeder Kandidat drei Songs. Das Motto des Halbfinales lautete Songs der Jury. Jedes Jurymitglied wählte für jeden Kandidaten jeweils einen Song.

Martin Stosch und Mark Medlock wurden von den Zuschauern ins Finale gewählt. Lisa Bund hatte somit nicht genug Anrufe und schied kurz vor dem Finale aus. Bund ist das beste Mädchen der 4. Staffel von Deutschland sucht den Superstar.

Startnr.Name1. Interpret, Lied2. Interpret, Lied3. Interpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschStatus QuoRockin’ All Over the WorldMaroon 5Sunday MorningAll-4-OneI Swearindirekt weiter2 (22,26 %)
02Lisa BundMother’s FinestBaby LoveJuliGeile ZeitFaith HillThere You’ll Beausgeschieden3 (18,74 %)
03Mark MedlockJoe CockerYou Can Leave Your Hat OnThe TemptationsMy GirlOtis Redding(Sittin' On) The Dock of the Baydirekt weiter1 (59,00 %)

Finale

Am 5. Mai kämpften Martin Stosch und Mark Medlock um den Titel Superstar 2007. In der ersten Runde sangen die Kontrahenten ein Lied ihrer Wahl, danach einen Song, den sie bereits in einer Liveshow gesungen haben und in der dritten Runde sang jeder seinen Siegertitel.

Mark Medlock ist der Sieger der vierten Staffel und somit Superstar 2007.

Nach der Show moderierte Frauke Ludowig, wie im vorherigen Jahr, Explosiv Spezial – Die Nacht der Superstars.

Startnr.Name1. Interpret, Lied2. Interpret, Lied3. Interpret, LiedBemerkungPlatzierung
01Martin StoschRonan KeatingLife Is a RollercoasterQueenCrazy Little Thing Called LoveI Can Reach Heaven From Here (Finalkomposition, geschrieben von Jörgen Elofsson)2. Platz2 (21,98 %)
02Mark MedlockLouis ArmstrongWonderful WorldThe CommodoresEasyNow or Never (Finalkomposition, geschrieben von Dieter Bohlen)Sieger1 (78,02 %)

Abrufstatistik · Autoren Der Inhalt ist verfügbar unter CC BY-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben. Images, videos and audio are available under their respective licenses.
This article uses material from the Wikipedia article Staffel 4, which is released under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 license ("CC BY-SA 3.0"); additional terms may apply. (view authors).

🔥 Top trends keywords Deutsch Wiki:

Wiki:HauptseiteJeffrey DahmerSpezial:SucheSpecial:MyPage/toolserverhelferleinconfig.jsRoger FedererLouise FletcherClaudio PizarroSteirersternKatharina ThalbachDer Herr der Ringe: Die Ringe der MachtLisa EckhartEverest (2015)Nosferatu-SpinneElisabeth II.Laver CupAus der Mitte entspringt ein Fluß (Film)Beth HartMargaret, Countess of SnowdonAnna UnterbergerA.I. – Künstliche IntelligenzMiroslava VavrinecGuido KnoppWiki:Wiki Loves Monuments 2022/DeutschlandUEFA Nations LeagueJohn Wayne GacyAndrea KiewelEmily CoxTV MainfrankenDeutschlandThe Signal (2014)Andor (Fernsehserie)Nekrolog 2022Dumbo (2019)Túpac Amaru (Inka)Giorgia MeloniDaniel DingelUnglück am Mount Everest (1996)Apache 207Georg VI. (Vereinigtes Königreich)Kleopatra VII.24. SeptemberLaver Cup 2022The Thing (2011)PornhubVerrückt nach MaryTed BundyHauptseiteRafael NadalHilary MantelRusslandElizabeth Bowes-LyonPhilip, Duke of EdinburghRichard RamírezNicole JägerCharles III.Evan PetersMahsa AminiSau Nummer vier. Ein NiederbayernkrimiNina ChubaDreifaltigkeitsringFiguren in Tolkiens WeltIranPharoah SandersRob HallEiner flog über das Kuckucksnest (Film)House of the DragonChronologie des russischen Überfalls auf die UkraineUkraineHaley Joel OsmentDatei:Germany adm location map.svgVera TschechowaZDFDahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerDas Ding aus einer anderen Welt (1982)Eric SindermannRussischer Überfall auf die Ukraine 2022Fate: The Winx SagaErol SanderMichael Tsokos🡆 More